Das Management Team

In der BSC Energie haben sich 3 erfahrene Partner mit tiefen Wurzeln in der Landwirtschaft und erfolgreicher Historie in der Entwicklung von PV Projekten zusammengefunden. Gemeinsam haben wir nahezu 40 Jahre PV Erfahrung. In dieser Zeit haben wir ca. 1GW an Solar-PV-Projekten in verschiedenen Ländern erfolgreich umgesetzt und halten viele dieser Projekte im eigenen Bestand.

Alfred Behrens

... kommt aus einer Landwirtsfamilie mit Tradition und ist ein Urgestein der solaren Energiewende in Deutschland. Bereits kurz nach der Jahrtausendwende baute er Dachanlagen auf landwirtschaftlichen Betrieben. Seine älteste PV-Installation produziert grünen Strom seit nunmehr fast 20 Jahren. Seit 2010 ist er auf die Entwicklung und Umsetzung von Solarparks in der Freifläche spezialisiert. Mit seinem ersten Freiflächenprojekt zeigte er bereits, dass er mit PV noch Großes vor hat: Auf 160ha war der Solarpark zum Zeitpunkt des Netzanschlusses Deutschlands größter. Seitdem sind eine Vielzahl von erfolgreich realisierten Projekten in verschiedenen Ländern hinzugekommen. Alfred legt dabei besonderen Wert auf ökologisch positive Effekte seiner Entwicklungen und die Symbiose mit der umliegenden Landwirtschaft.
Alfreds diverse Ausbildung kulminierte in einem Abschluss als Ingenieur und Rechtsanwalt.

Dr. Steffen David

... hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Solarindustrie und ist der Finanzexperte im Team. Seine Solarkarriere wurde in der Dreifach-Katastrophe in Japan im Jahr 2011 geboren: In Tokio lebend engagierte er sich aktiv an der Energiewende in Japan und war mit seinem neu gegründeten Unternehmen einer der ersten Projektentwickler, die mit deutscher Technologie Solar PV in der Freifläche in Japan entwickelten, mit lokalen Finanzinstituten finanzierten und bauten. Darunter waren sehr anspruchsvolle und innovative Projekte, wie z.B. der zum Zeitpunkt des Netzanschlusses größte schwimmende Solarpark. Neben seinen Solaraktivitäten arbeitet Steffen mit einem Private Equity Fund zusammen und unterstützt Wachstumsunternehmen strategisch als Beirat. Bereits zuvor war Steffen erfolgreich mit Unternehmensgründungen in Japan tätig. Seine berufliche Karriere startete er bei McKinsey & Company, wo er in München und danach in Tokio tätig war. Steffen hat an der Universität Duisburg-Essen promoviert und einen Abschluss als Wirtschaftsingenieur von der Universität Karlsruhe (TH).

Thomas Hager

... startete 2007 im Bereich Solar und führte seine ersten Bauleitplanungen durch. Seitdem lässt ihn das Thema der erneuerbaren Energien nicht mehr los. Sehr wichtig ist ihm dabei, seine Solarkraftwerke im Schulterschluss mit Kommunen, den Bürgern und der Landwirtschaft zur Genehmigung zu bringen. Motivation und Rückenstärkung zugleich ist sicherlich, dass er aus einer Landwirtschaft stammt und noch heute auf dem elterlichen Hof wohnt. Insgesamt widmet sich Thomas nun seit nahezu 15 Jahren fast ausschließlich der Photovoltaik und der Freilandentwicklung. Zuerst in der eigenen Firma, dann in den letzten Jahren als Prokurist bei einem großen Mittelständler, der sich auf Bürgerenergie spezialisierte. Zuvor war er mehr als 10 Jahre in der Automobilindustrie tätig. Thomas hat einen Abschluss als Dipl. Kulturwirt in Passau und einen MBA an der WHU/Kellogg.